Kontakt / Übersicht / Start  
 2001
 

 Steffen Melzer
 Malerei

 Vereinsmitglied


 von links
 Schneeschmelze | 2000 | Aquarell
 Abendlicht | 2002 | Aquarell 32x24


zum Vergrößern bitte anklicken

 Biographie
 Am 30. 03. 1948 in Chemnitz geboren.
 1955 bis 1965 Schulausbildung. 1965 bis 1967 Lehrausbildung als  Dekorationsmaler. Tätig in diesem Beruf von 1967 bis 1998. Von Jugend  an besteht eine Freundschaft mit dem Maler und Grafiker Rudi Gruner.  1966 Abendschule Kunstgeschichte bei dem Lehrer und Maler Kurt  Reuter. 1967 bis 1974 tätig im Malzirkel bei Kurt Reuter. 1975 bis 1976  Zirkel bei dem Maler und Grafiker Klaus Neubauer. 1977 bis 1989  Mitarbeit im Zirkel bei dem Grafiker Dieter Netzker (der Zirkel erhielt die  Medaille für Verdienste im künstlerischen Volksschaffen). 1986  Delegierung zum Bezirkslehrgang "Porträt" in Freiberg, Dozent war der  Maler und Grafiker Steffen Volmer. 1987 Delegierung zur Plenairwoche  in Schwedt/Oder . Seit 1999 BU-Rentner.

 Ausstellungsbeteiligungen
 Freiberg, Luhacovicze (Südmähren), Schwedt/oder,
 Chemnitz Galerie Laterne, Galerie Rosenhof, Einzelausstellungen: 2001  in der Turmgalerie, 2003 in der Rathausgalerie Schmölln und im  "Regenbogenhotel" in Freiberg