Kontakt / Übersicht / Start  
 
 


 Bianca Seidel
 

 


 von oben
 Mutter mit KInd, Holz, 34 x 22 cm  2009

 Häutung, Collage, 171 x 122 cm  2009

 Abdruck I und II, Stahl
 
je 40 x 30 x 12 cm
 2009


 
 


 Werdegang

1978 in Karl-Marx-Stadt, jetzt Chemnitz, geboren

1996 Abitur

1997 – 1999 Magisterstudium Kunstgeschichte, Theaterwissenschaften, Kulturwissenschaften

1999 – 2001 Ausbildung Holzbildhauerin, Gesellenabschluss

2001 – 2002 Anstellung als Holzbildhauerin, Denkmalpflege K. Püschner

Bis 2005 weiterführende Mitarbeit in der Restaurierung

2002 – 2006 Studium der freien Bildhauerei an der Westsächsischen Hochschule
Zwickau bei Bruno Raetzch
Erfolgreicher Abschluss mit den Bachelor of Art

2005 Geburt meines Sohnes Miro

Seit 2008 freischaffend in Dresden tätig


Bianca Seidel
Talstraße 9
01099 Dresden

www.biancaseidel.de
kontakt@biancaseidel.de


Symposien (Auswahl)

2003 Land-Art im Nationalpark Hainich, Behringen/Hütscheroda
Projekt Adlerschatten
2004 Temporäre Installationen im Nationalpark Hainich, Behringen/Hütscheroda
Projekt Baumtor

Kunst im öffentlichen Raum

2004 Porträtbüste von August Horch
Anlässlich des Jubiläums „100 Jahre Automobilbau Zwickau“ und Namensweihe der
Laborhalle der Westsächsischen Hochschule Zwickau

Ausstellungen

2003 100 Jahre Angewandte Kunst Schneeberg, Neue Sächsische Galerie Chemnitz
2004 Waldenburg Sanierungsruine - Installation anlässlich des Stadtjubiläums
2005 Art Factoring, Dresden
2007 Kunstpreis der Stadt Schwarzenberg
2009 Kunstpreis der Stadt Schwarzenberg


Einzelausstellungen

2008 ´begegnen´, Galerie Lutterbeker in Lutterbek bei Kiel
2009 ´Reifland´ , Turmgalerie im Schloss Augustusburg bei Chemnitz